Dr. Olliver Tillmann Krüger

Hallo ihr Lieben,

das Jahr 2016 neigt sich dem Ende zu. Es war ein spannendes Jahr für uns als Anskar-Kirche. Im April konnten wir Matthias Rüb als zweiten Pastor der Anskar-Kirche Marburg ordinieren und im Oktober Lionel Bendobal als Pastor der neu gegründeten Kirche am Start in Offenbach. Ebenfalls im April hatten wir unsere zweite Anskar-Konferenz, dieses Mal mit Conrad Gille. Er hat uns das Sein in Christus, das uns von Wolfram Kopfermann her schon über Jahre, wenn nicht Jahrzehnte, prägt, nochmal aus anderer Sicht vor Augen gemalt. Anfang September waren wir dann Mit-Träger der Konferenz „Wie im Himmel, so auf Erden“ mit gut 2.000 Teilnehmern. Sechs hochkarätige, internationale Sprecher kamen dort zu Wort. Und im Laufe des Jahres wurden die AKD-Pastoren von Leitern wie Artur Siegert (Kirche für Oberberg) und Lothar Krauss (Exponential) inspiriert. Ich freue mich auf das vor uns liegende Jahr, in dem wir uns einiges vorgenommen haben. Dieser Newsletter soll euch schon mal einen kleinen Vorgeschmack darauf geben.
Ich wünsche euch ein frohes Weihnachtsfest und einen ganz gesegneten Start ins neue Jahr!

Euer  

Anskar-Konferenz 2017

re:fire – re:formation – lass das feuer neu entflammen!
anskar konferenz 2017

2017 ist ein großes Jubiläumsjahr: 500 Jahre Reformation. Das ist für uns nicht nur ein historisches Datum. Die Reformation führt uns vor Augen, was Gott immer wieder tun kann: Menschen in Freiheit rufen, sein Wort neu aufschließen, das Feuer des Geistes entflammen lassen, einen geistlichen Aufbruch in Gang setzen. Und das mitten in Deutschland!
Die Welt braucht auch heute Menschen, die sich von Gottes Geist in eine starke Bewegung hineinnehmen lassen. Als Anskar-Kirche stehen wir genau dafür ein. Deshalb laden wir unter dem Motto „re:fire – Lass das Feuer neu entflammen“ zur Anskar-Konferenz 2017 ein. Sie findet statt in der Anskar-Kirche Wetzlar, 31. März bis 2. April 2017. Näheres und Anmeldung unter www.anskar-konferenz.de.

Anskar-Konferenz 2017

Zum Stöbern, Lesen und Entdecken –
neue Homepage der AKD ist online!

Was liegt uns als Anskar-Kirche auf dem Herzen? Was setzt uns in Gang? Wohin wollen wir? Was hat Gott uns geschenkt – an Einsichten, Erfahrungen, biblischer Lehre und Lebenspraxis? Was hat sich im Blick auf Gemeindegründung getan? Und wer genau war nochmal Anskar?
Auf solche und andere Fragen findet ihr einen Pool an Informationen auf der neuen Homepage der Anskar-Kirche Deutschland. In einem frischen Layout. Ein besonderer Blick lohnt sich in die Rubrik „Medien“: Hier sammeln sich alte und neue Schätze: Texte zu Kernthemen und Herzensthemen unserer Kirche. Wegweisend und theologisch fundiert. Herausfordernd, motivierend und inspirierend. Immer wieder neu nachschauen lohnt sich: Nach dem Start werden kontinuierlich Texte dazu gefügt. Wir wünschen viel Freude beim Stöbern unter www.anskar.de!

Buchtipp: „Vision und Wirklichkeit“

Fritz Peyer-Müller, Vision und Wirklichkeit: Kirche mit Zukunft – mitten in der Welt, Neufeld-Verlag, 2016.
Mit Artikeln zur Vision von etwa zwei Dutzend Gemeinden im deutschsprachigen Raum, unter anderem auch von der Anskar-Kirche Hamburg-Mitte.
Der Verlag schreibt: „Ihre Vielfalt und die spürbare Ehrlichkeit, mit der die Autoren jeweils Kontext, Vision, aber auch Herausforderungen benennen, wecken neu Lust auf Gemeinde. Sie machen Mut, die eigenen Pfade zu verlassen und neue Wege zu wagen.“

dynamissio – der missionarische gemeindekongress in berlin

Das ist neu: Evangelische Landeskirchen, Freikirchen und zahlreiche Verbände laden gemeinsam zu einem missionarischen Gemeindekongress ein. DYNAMISSIO – 23.-25. März 2017 in Berlin – verfolgt eine dreifache Zielsetzung: Die Konferenz will „Gemeinden ermutigen und befähigen, Jesus Christus in unserer Welt zu bezeugen“; „helfen, dass Gemeinden sich aufmachen für und zu Menschen in unserer Welt“ und nicht zuletzt dazu „anregen, dem Evangelium im Leben Gestalt zu geben“. Im Reformationsjahr 2017 möchte der missionarische Gemeindekongress damit seinen Beitrag zu einem glaubwürdig gelebten Christsein im 21. Jahrhundert leisten. Die Anskar-Kirche gehört zum Trägerkreis des Kongresses.

save the date: visionstag am 16. september

Als Anskar-Kirche glauben wir nicht nur, dass Gott Großes unter uns tun will. Wir wollen auch die konkreten Schritte gehen, die er uns zeigt. Darüber im Gespräch und im Gebet zu sein – das geschieht bisher lokal in den einzelnen Gemeinden und auf AKD-Ebene unter den Pastoren. Beim ersten AKD-Visionstag am 16. September 2017 wollen wir beide Ebenen zusammenbringen. Im Anschluss an unsere AKD-Pastorenklausur laden wir Gemeindeälteste und andere verantwortlich Leitende aus den Anskar-Gemeinden zum gemeinsamen Visionstag nach Bad Endbach-Hartenrod ein. Save the Date!

termine

  • 25.-26. Januar 2017: AKD-Kirchenleitungsklausur in Kassel
  • 28. Februar – 1. März 2017: AKD-Pastorentreffen und Studientag in Hamburg-Mitte
  • 23.-25. März 2017: Dynamissio – der missionarische Gemeindekongress in Berlin
  • 31. März – 2. April 2017: „re:fire“ Anskar-Konferenz in Wetzlar
  • 9. April 2017: 15 Jahre Anskar-Kirche Marburg
  • 16. September 2017: AKD-Visionstag in Bad Endbach-Hartenrod