Am Sonntag, 19. November feiern wir einen Heilungsgottesdienst: Im Laufe unseres Gottesdienstes (zur normalen Zeit um 16 Uhr) nehmen wir uns besonders Zeit, in kleinen Teams für Gottes heilendes Eingreifen an Leib, Seele und Geist zu beten. Weil wir überzeugt sind, dass Gott ein Gott der Heilung ist, der unter uns handeln möchte. Wie, wann und wo er handelt, haben wir natürlich nicht in der Hand, aber wir nehmen dankbar seine Verheißung in Anspruch und wollen mit seinem Handeln rechnen.

Herzliche Einladung!

Um unsere Webseite und unsere Angebote für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies und unsere weiteren Datenschutzbestimmungen zu.